Antwort auf euer Feedback – FAQ

Hallo zusammen,

ersteinmal wünsche ich allen fröhliche Weihnachten!

In den letzten Tagen haben wir sooo viele Mails mit positivem Feedback, Vorschlägen und auch Fehler-Hinweisen bekommen, dass wir leider nicht alle Mails persönlich beantworten können.  Daher wollen wir euch hier die häufigsten Fragen beantworten:

  • Kann ich auch mehrere Gebiete beobachten?
    Derzeit noch nicht, das ist aber in Arbeit
  • Man kann auch einen TB einstellen, der erst wenige Tage im Cache liegt – ist das nicht „unfair“?
    Ja, während der Testphase gibt es keine Beschränkung – kommt aber später.
  • Das „Rhein-Problem“ 🙂 Ich möchte nur die eine Seite vom Rhein, Elbe, Donau, … beobachten – wenn ich einen Kreis setze, habe ich auch die andere Seite drin! –> wird gelöst mit „mehrere Gebiete beobachten“.
  • Man könnte doch TBs von tb-run.com die lange im Cache liegen an tb-rescue.com übergeben –> kommt

Aktuelle Bugs 🙁

  • Umlaute im Usernamen: Enthält euer geocaching.com Nickname, so kann man sich bei tb-rescue nicht registrieren –> einfach mal an webmaster@tb-rescue.com und wir legen euren User fix an.

Inzwischen behobene Fehler und neue Features (Stand 07.01. 7:00)

  • Ich möchte meinen Rettungsauftrag / Bestätigung ändern können! –> geht jetzt!
  • Die Anzahl der Tage im Cache wird nach dem letzten Log (auch Discover) berechnet  –> Das ist behoben
  • Ein der Listenansicht sind ein paar Tippfehler bzw. fehlen Texte. –> öhmm… ja…  -> behoben
  • Die Entfernung zum eigenen beobachteten Gebiet in der Liste wird nun korrekt berechnet.
  • Gadgets: Der generierte HTML Code für die Banner wird im Firefox wieder korrekt dargestellt.

Nach den Feiertagen machen wir uns wieder an die Arbeit 🙂 Auch Retter brauchen mal ne Pause 🙂

Wir wünschen euch noch schöne Feiertage!

4 Gedanken zu „Antwort auf euer Feedback – FAQ“

  1. Fehlerbeschreibung.
    Mein TB liegt schon über 60 Tage in einem Cache. Er wurde nun Discovert. Bei meiner Rettungsanfrage steht nun der TB ist erst 3 Tage vermisst. Anscheinend wird das datum vom Discovern als „TB In“ Datum genutzt.

    Gruß Benni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.