„Recalculate Distance“ wieso und warum?

Hin und wieder bekommen wir Anfragen, warum tb-run.com die zurückgelegten km der TBs nicht korrekt berechnet.  Ihr könnt sicher sein, dass tb-run.com bei der Berechnung keine Fehler macht – wenn wir denn die richtigen Daten bekommen.

Und die Daten sind nur so gut wie das, was geocaching.com und liefert. So werden hin und wieder die zurückgelegten km nicht korrekt berechnet. Maßgeblich ist übrigens für tb-run nicht die Gesamtsumme der km sondern die km,  die hinter den einzelnen Logs erscheinen. Und genau da vergiss gc.com ab und an die Anzeige.

Abhilfe schafft in 99% der Fälle ein „Recalculate Distance“. Wie geht das:

  1. Ruft die Info Seite Eures TBs auf, z.B. http://www.geocaching.com/track/details.aspx?tracker=TBABCDE
  2. Wählt aus dem drop-down Menü auf der rechten Seite welches „Mark Item Missing“ zeigt, den Eintrag „Recalculate Distance“ (siehe Bild)
  3. Klickt auf den „Go“ Button daneben
  4. Jetzt dauert es zwischen 1 und 10 Minuten und geocaching.com sollte die zurückgelegte Entfernung neu berechnen
  5. tb-run.com aktualisiert die Rennlisten 1x täglich von geocaching.com. Nach der nächsten Aktualisierung werden dann alle vorhandenen km gewertet.

Ein Gedanke zu „„Recalculate Distance“ wieso und warum?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.