Kategorie-Archiv: Neue Features

Zwei neue Renntypen auf tb-run.com

Zum Jahresende haben wir auf tb-run.com zwei neue Renntypen freigeschaltet:

Wettrennen fair
Eine leichte Abwandelung des normalen Wettrennens.
Bewegt ein Cacher einen Trackable mehrmals, werden lediglich die km des ersten Logs dieses Cacher berücksichtigt.
Damit wird verhindert, dass ein Cacher einen Trackable ständig in Caches ein/ausloggt, ihn nicht weiter gibt und ihm so viele km beschert.
Ansonsten gelten die Regeln des normalen Wettrennens.

Weitsprung
Auch das ist eine Abwandelung des normalen Wettrennens.
Bewegt ein Cacher einen Trackable mehrmals, wird lediglich das Log mit der größten km Bewegung berücksichtigt – „der weiteste Sprung“.

Eine Beschreibung aller verfügbaren Renntypen findet Ihr hier.

Dickes Dankeschön an das Team ‚WantedDeadOrAlive‚ für Support und das Testen.

Bei Fragen oder Problemen mit den neuen Rennen bitte wie immer Feedback in die Kommentare oder an webmaster@tb-run.com.

 

Unglaublich tolles, neues Feature: Bilder aktualisieren *hüstel*

Seit heute gibt es ein unglaublich tolle, neues Feature. *hüstel*

Bisher wurden die TB Bilder von gc.com genau einmal aktualisiert.. und dann nie wieder.
Mit dem neuen „Aktualisieren“ Button könnt Ihr nun ein Update anfordern falls sich Euer TB Bild geändert hat.
Die Aktualisierung erfolgt dann beim nächste, nächtlichen Update Lauf.

Jaja.. ich weiß 🙂 manch Einer würde so etwas einen Bug nennen aber wir können (bzw. wollen) halt nicht beliebig viel Last bei Groundspeak erzeugen.
Und wenn wir das Ganze automatisieren wollten, müssten wir jeden Tag alle ~3000 TB Bilder neu lesen um zu schauen, ob sie sich geändert haben.

Da das dann für gc.com wohl etwas viel wird, haben wir diese Lösung gebaut.
Wirklich nix weltbewegendes aber ein Schritt von Beta Richtung Version 1.0 :-).

Übrigens: Wenn bisher noch kein TB Default Bild auf gc.com hattet und eins anlegt, wird tb-run das auf jeden Falle erkennen. Aber halt nur einmalig. Wenn sich das Bild mal ändert müsst ihr den neuen Knopf in der TB Liste auf tb-run drücken.

Berechnung der Chance auf Rettung – ein Versuch

Hi Ihr,

wir wollen mal was Neues ausprobieren:  Ab sofort schätzt tb-rescue anhand von hochkomplizierten Statistischen Verfahren *g* wie groß die Chancen auf eine Rettung sind.
Auf der jeweiligen TB Seite auf tb-rescue erscheint dann eine Anzeige, wie es um den TB steht:

Uns interessiert ob es funktioniert und vor allem was Ihr davon haltet. Feedback bitte in die Kommentare.

Ein paar mehr Infos dazu gibt es in der FAQ.
Und hier ein live Beispiel.

Benachrichtigung bei Positionswechsel Deines Renn-TBs

Ab morgen gibt es ein kleines neues Feature auf tb-run.com.

Bei Positionswechsel Eures Renn TBs schickst Euch tb-run.com ab sofort eine eMail mit der alten und der neuen Position im Rennen.

Standardmässig ist die Funktion für alle eingeschaltet, die 1-5 TBs in laufenden Rennen haben.
Sollten Euch die Mail nerven könnt Ihr die Funktion selbstverständlich in „Meine Daten“ ausschalten ;–)

Endlich! Neue Karte der beobachteten Gebiete

Das wurde aber auch Zeit! Nachdem mittlerweile Deutschland x-fach abgedeckt ist, und sich die USA auch langsam füllen funktionierte die alte Karte kaum noch.
Die alte Version arbeitete, indem sie die Koordinaten der beobachteten Gebiete an den Browser übertrug und auf dem PC dann die Anzeige per Java Script zusammengebaut wurde.
Bei >1000 beobachteten Gebieten dauerte das aber bei langsameren PC mehr als eine Minute *ächz*.
Bei der neuen Karte werden nun die Grafiken von tb-rescue.com direkt generiert. Der Browser braucht die fertigen Bilder nur noch anzeigen.

War ein ganzen Stück arbeit, weil alles neu programmiert werden musste, aber nun ist es fertig:
http://www.tb-rescue.com/resc_watch_all.php5