Kategorie-Archiv: Vorschlag

Rettet den TB

Heute habe ich ein bischen mit Google Maps rum experimentiert.
Herausgekommen ist eine Karte, der die „Problemkinder“ zeigt.
Travel Bugs, die seit mehr als 30, 60, 90 oder 120 Tagen im Cache fest hängen.

Vielleicht findet ja jemand einen TB in seiner Nähe und hilft ihm ein bischen.
Ist das der Anfang vom „Rette meinen TB“ Service? (Initiale Idee von Aba/Sandmann/xibalba01) 😉

Freiwillige gesucht!

Zugegeben, seit letztem Monat hat sich hier im Blog wenig getan. Das heisst aber nicht, dass wir untätig waren.. im Gegenteil: Die nächste Version von tb-run.com ist schon recht weit gereift.
Highlights sind:

  • „Rennen zum Cache“ sowie „Rennen in ein Zielgebiet“
  • tb-run.com in englisch
  • Landkarte Eurer TB-Rennen: Wer ist gerade wo

Dazu suchen wir Freiwillige für folgende Kategorien

  1. Wer möchte ein „Rennen zum Cache“ ausprobieren.
    Das ist ziemlich cool…. die TB’s bekommen ein Ziel-Cache vorgegeben und wer zuerst im Cache geloggt wird, hat gewonnen. Die Rangliste wird in der Reihenfolge „wer ist am dichtesten dran“ erstellt.
    Dabei kann es sein, dass am Anfang noch nicht alles komplett „rund“ läuft.
  2. tb-run.com in englisch. Wer erklärt sich bereit, der englischen Version der Site mal einem kritischen Blick zu unterziehen.

Wenn Ihr Interesse habt und Euch aktiv am testen beteiligen wollt, meldet Euch bitte per mail bei webmaster@tb-run.com. Ihr bekommt dann einen Link auf eine separate Site mit Username + Passwort, auf der Ihr die neuen Features testen könnt.

First come, first serve – wir suchen 1-2 Tester pro Punkt 😉

Neues Rennen zum Ausprobieren

Aufgrund eurer Nachfrage:
Wenn ihr einfach mal testweise mit einem TB an einem Rennen teilnehmen möchtet, dann könnt ihr das folgende Rennen verwenden:
http://www.tb-run.com/show-race-de-AUSPROBIEREN.html

Klick einfach auf „Teilnehmen“ und fügt einen eurer TBs, Coins oder Slugs hinzu.

Das Rennen wird nicht wirklich ausgetragen sondern soll euch nur ein Bild vermitteln, wie die Teilnahme funktioniert und das Rennen dann später unter „Meine Rennen“ auftaucht.

Viel Spaß damit,
Sascha